Die knk Customer Engagement GmbH fokussiert sich auf CRM und Marketing Automation speziell für Verlage

Teamfoto Customer Engagement

Am 01.01.2018 startete die knk Customer Engagement GmbH als Ausgründung der knk Gruppe offiziell mit einem neuen Geschäftsbereich. Der Fokus des Spin-Offs liegt hierbei auf dem Vertrieb und der Implementierung von Verlagslösungen auf Cloud-Basis, die speziell auf die Bereiche CRM, Marketing Automation und Vertriebsunterstützung in der Verlags- und Medienbranche zugeschnitten sind.

„Die Gründung der knk Customer Engagement GmbH ist eine strategische Entscheidung der knk Gruppe: Wir wollen neben dem großen Geschäftsfeld der Verlagssoftware auch weitere Geschäftsfelder erschließen und unseren Kunden spezialisierte Beratungsleistungen für die neuesten Technologien anbieten“, erklärt Knut Nicholas Krause, Vorstand der knk Gruppe.

„Die Felder CRM, Marketing Automation und Social Engagement gewinnen für viele Verlags- und Medienhäuser immer mehr an Bedeutung. Mit einem neuen kreativen Team können wir ideal auf diese sich schnell wandelnden technologischen Herausforderungen reagieren“, erläutert Alexander Woge, CEO der knk Customer Engagement GmbH. „Wir unterstützen Verlage dabei, ihre Kunden, entlang der gesamten Customer Journey in den Fokus zu rücken, effektiv mit ihnen zu kommunizieren und so langfristige Kundenbeziehungen aufzubauen.“

Die Verlagslösungen werden auf Basis des Microsoft Dynamics 365 Produktportfolios angeboten: „Wir setzen auf moderne und sichere Cloud-Technologie und Machine Learning, denn Kundendaten-Analysen und automatisierte Prozesse erfordern viel Rechenleistung. Die Cloud bietet dafür eine Vielzahl von innovativen, skalierbaren, kostengünstigen Diensten, aus denen wir perfekt zugeschnittene Lösungen für unsere Kunden zusammenstellen können“, so Mats Necker, CTO der knk Customer Engagement GmbH.

Zukünftig werden die knk Business Software AG und die knk Customer Engagement GmbH unter dem Dach der knk-Gruppe eng zusammenarbeiten. „Die knk Gruppe ist der Microsoft Partner für Verlage“, betont Knut Nicholas Krause. „Wir beraten und unterstützen Verlage und Medienunternehmen mit den neuesten Microsoft Technologien in jedem Geschäftsbereich.“

Über knk:

knk entwickelt und vertreibt mit knkVerlag die einzige von Microsoft zertifizierte Branchensoftware für das Verlagswesen weltweit. Das Unternehmen ist Fördermitglied im Verband Deutscher Zeitschriftenverleger und korrespondierendes Mitglied im Börsenverein des deutschen Buchhandels. knk betreut über 350 Verlage in Deutschland, Europa, Nordamerika und Asien. knkVerlag basiert auf modernster Web- und BI-Technologie.

Zur knk Gruppe gehört auch die muellerPrange GmbH & Co. KG mit dem „VM Verlags-Manager“, im deutschsprachigen Raum die marktführende Anzeigen- und Leser-Software für Publikumszeitschriften und Zeitungen. Weitere Produkte sind das CRM System „MediaMillion“ und das BI-System „Diamond Server“.

004-2018 – knk Presse